E 2 - J u n i o r e n

Altersklasse U11/U10 (8 bis 11 Jahre)
(Einteilung gem. § 4 Jugendordnung FSA)

Gemeinsam mit der SG Blau-Weiß Bad Kösen tritt man in der Saison 2019/2020 im B-, D-, E- & F-Juniorenbereich als Spielgemeinschaft an.

Kreisliga Staffel 3 | Saison 2019/2020

Kader

Hintere Reihe von links: Steve Sorge (Trainer), Kilian Kamionka, Nils Haase,
Carl Dokter, Paul Lenz, Luca Eberth, Juliane Gorn (Trainerin)

Vordere Reihe von links: Jonas Staupendahl, Jayden Lehr, Richard Eidmann,
Roman Selbmann, Janosh Müller, Filip Brennenstuhl, Tom Gerlach

Es fehlen: Heiko Prätzsch, Jean-Luca Messner


Ansprechpartner:
Trainer Steve Sorge
Trainerin Juliane Gorn

Trainingszeiten:
Mittwoch 17:00 – 18:30 Uhr
Freitag 17:00 – 18:30 Uhr

Trainings- & Spielort: Freyburg

Spielplan & Tabelle

Kreispokal Burgenland

News & Spielberichte

11.05.2020

Verein | Veranstaltungen abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir leider mitteilen, dass unser diesjähriges Knabenturnier (20. Juni) sowie das Fußball-Feriencamp von Coerver-Coaching (20. - 23. Juli) nicht stattfinden werden.
23.04.2020

Verein | Einbußen in Zeiten von Corona

Bericht Naumburger Tageblatt vom 23.04.2020: Nicht nur Profiklubs, die auf TV-Gelder und Zuschauereinnahmen angewiesen sind, fahren während der Corona-Pandemie Verluste ein.
12.04.2020

Spendenaktion | Angelman-Syndrom

Wie wichtig Gesundheit ist, wird uns allen gerade jeden Tag aufs Neue vor Augen gehalten. Doch auch unabhängig von Corona gibt es eine Vielzahl von Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns.
09.04.2020

Der FSA setzt Spielbetrieb über den 19.04. hinaus aus

Das Präsidium des FSA beschloss am 6. April, den gesamten Spielbetrieb in allen Spielebenen zunächst erst einmal über den 19.04. hinaus bis auf weiteres nicht weiter fortzuführen.
18.03.2020

Spielbetrieb im FSA ruht nun bis zum 19. April

Ableitend von der Verordnung der Landesregierung verlängert das Präsidium des FSA somit die bereits beschlossene Aussetzung des gesamten Spielbetriebes im Verbandsgebiet bis einschließlich 19.04.2020.