FC RSK Freyburg

46. Knabenturnier der D-Junioren des FC RSK Freyburg

Bei bestem Fußballwetter konnte der Nachwuchs des FC Erzgebirge Aue am vergangenen Samstag das 46. Freyburger Knabenturnier für sich entscheiden. In einem spannenden Finale setzten sich die jungen Veilchen mit 1:0 gegen die Jungs & Mädchen des FC Carl Zeiss Jena durch.
 
Weitere Auszeichnungen:
∙ Bester Torhüter: Nikita Klingner (SV Dessau 05)
∙ Beste Spielerin: Tessa Gerstenhauer (FC Carl Zeiss Jena)
∙ Bester Torschütze: Nevio Neinaß mit 5 Toren (F.C. Hansa Rostock)
 
Alle Ergebnisse gibt es HIER.
 
Wir möchten uns auch auf diesem Wege nochmal bei allen teilnehmenden Mannschaften für ihr Kommen bedanken. Explizit möchten wir dabei die Jungs vom F.C. Hansa Rostock erwähnen, die mit sieben Mann und somit ohne Wechselspieler den weiten Weg auf sich genommen haben. Danke an alle für ein faires und sehenswertes Turnier mit einem verdienten Sieger aus dem Erzgebirge.
 

Und zu guter Letzt DANKE! an alle ehrenamtlichen Helfer unseres Vereins sowie an alle Eltern unserer D-Junioren, welche im Vorfeld und am Turniertag für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben! Ohne euer Engagement wäre das nicht möglich gewesen.

Fotos: RN