Archiv der Kategorie: Jugend

JUGEND | 48. Knabenturnier

Jugend | 48. Knabenturnier

Obwohl unser Jugendleiter Stefan Lehwald bereits im vergangenen Jahr mit der Planung für das 48. Knabenturnier begonnen hat, sorgten einige kurzfristige Absagen in der vergangene Woche noch einmal für die ein oder andere schlaflose Nacht. Ein großes Dankeschön geht vorab an die Mannschaft des SV Merseburg 99, welche ohne lange zu zögern einen der freigewordenen Startplätze besetzt hat. Aber auch bei den Teams des Halleschen FC, 1. FC Lokomotive Leipzig sowie der BSG Chemie Leipzig möchten wir uns recht herzlich für die Teilnahme und einem absolut fairen Turnierverlauf bedanken. Mit der gastgebenden Mannschaft aus Freyburg spielten letztlich 5 Teams im Modus Jeder-Gegen-Jeden (mit Hin- und Rückrunde) den Turniersieger aus.
 
Mit einer Bilanz von 7 Siegen und einem Unentschieden sowie einem Torverhältnis von 21:4 Toren krönten sich die D-Junioren des Halleschen FC eindrucksvoll zum heutigen Turniersieger. Herzlichen Glückwunsch! Diese Qualität machte sich auch bei den individuellen Auszeichnungen bemerkbar. Mit Luca Hanslik (14 Tore) und Leon Tokarev stellten die Hallenser ebenfalls den besten Torschützen und den besten Spieler des Turniers. Als bester Torhüter wurde Denis Krumpe vom FC RSK Freyburg ausgezeichnet. Als Schiedsrichter leiteten Rene Hofmann vom SC Naumburg und Benjamin Kampe vom FC RSK Freyburg souverän durch die Partien!
 
Alle Partien in der Übersicht gibt es unter: https://www.meinturnierplan.de/exec.php?rid=5lyeRt6kcmY
 
Der bisherige Erfolg unseres 3. Nachwuchsfestivals, was bereits vergangenen Sonntag begann und morgen Nachmittag seinen Abschluss findet, ist insgesamt 40! ehrenamtlichen Helfern zu verdanken, welche sich bereiterklärt haben für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Im Namen des Vorstandes ein riesiges Dankeschön für euer Engagement für euren bzw. unseren Verein! 💙🤍
 
Des Weiteren möchten für uns bei Familie Sünkel von der Heizungsservice Denis Sünkel GmbH aus Neujanisroda bedanken, welche dafür gesorgt hat, dass alle ehrenamtlichen Helfer des Organisationsteams mit einheitlichen Poloshirts ausgestattet werden konnten.

A-JUNIOREN | Jugendspielgemeinschaft

A-Junioren | Jugendspielgemeinschaft

Die Planungen für die neue Spielzeit sind bereits im vollen Gange und so freuen wir uns die Kooperation mit dem SV Braunsbedra verkünden zu dürfen. Für beide Vereine steht die Entwicklung und Förderung der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Durch die Jugendarbeit in den vergangenen Jahren konnten bereits einige junge Talente die jeweiligen Männerteams verstärken. Um den jungen Männern der A-Junioren eine solide Grundlage für den Spielbetrieb zu gewährleisten, haben sich beide Vereine zur Bildung einer Jugendspielgemeinschaft entschlossen.
 
Die Vereinsvertreter Daniel Keller (1. v. l. | FC RSK Freyburg) und Thomas Murke (2. v. l. | SV Braunsbedra) finalisierten vergangene Woche die Gespräche bezüglich einer Zusammenarbeit, so dass man im A-Juniorenbereich ab der Saison 2024/2025 als JSG Braunsbedra/Freyburg an den Start gehen wird. 
 
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit! In den Farben getrennt – in der Sache vereint. 💚🖤💛💙🤍
 

C-JUNIOREN | Sponsoring

C-Junioren | Sponsoring

Dank der KfZ Meisterwerkstatt von Steven Niechciol aus Kleinjena können sich unsere C-Junioren über neue Aufwärmshirts freuen.

Stellvertretend für ihre Mannschaft möchten sich Dean Niechciol, Celina Böttger, Trainer Steve Sorge, Zoe Pitka und Janosh Müller recht herzlich bei Steven Niechciol (4. v. l.) für die Unterstützung bedanken.

Foto: RN

F-JUNIOREN | Sponsoring

F-Junioren | Sponsoring

Dank dem Farbenhaus Klingsporn aus Freyburg können sich unserer F-Junioren über neue Trainingsjacken und das Trainergespann um Oliver Klingsporn & Sabrina Lehwald über neue Winterjacken freuen. Des Weiteren hat Grilltiger Jan Reifert (hintere Reihe 1. von rechts) unseren Jüngsten einen neuen Satz Trainingsbälle gesponsert.

Wir möchten uns auch auf diesem Wege noch einmal für die Unterstützung unserer Nachwuchsarbeit bedanken.


Foto: RN

F-JUNIOREN | Sponsoring

F-Junioren | Sponsoring

Mit der Allianz Hauptvertretung Danny Schulze aus Freyburg (Unstrut) konnte unser Verein einen neuen Sponsor für sich gewinnen.

Dank Herrn Schulze können sich unsere F-Junioren über neue T-Shirts freuen. Zur offiziellen Übergabe trafen sich vergangene Woche unser Trainergespann um Oliver Klingsporn und Sabrina Lehwald sowie ein repräsentativer Teil der Mannschaft und unser Jugendleiter Stefan Lehwald in den Räumlichkeiten der Allianzagentur von Herrn Danny Schulze in Freyburg.

Wir möchten uns auch auf diesem Wege für die Unterstützung unserer Nachwuchsarbeit bedanken.

Weitere Informationen zu unserem Sponsor gibt es unter:
https://vertretung.allianz.de/danny.schulze/
Allianzagentur Danny Schulze (Facebook Profil)

Foto: RN | hintere Reihe von links: Sabrina Lehwald, Stefan Lehwald, Danny Schulze, Oliver Klingsporn

E-JUNIOREN | Sponsoring

E-Junioren | Sponsoring

Unser Verein, vor allem aber unsere Nachwuchsarbeit, lebt zum einen vom Ehrenamt und zum anderen vom Sponsoring. Umso erfreulicher ist es, dass wir mit dem Weinberghotel Edelacker ein ortsansässiges Unternehmen als zukünftigen Hauptsponsor für unsere E-Junioren präsentieren können. Nach der ersten Kontaktaufnahme im August fanden in der Folgezeit weitere konstruktive Gespräche statt, in denen man sich auf eine langfristige Zusammenarbeit verständigen konnte.
 
In einer sehr angenehmen und familiären Atmosphäre fand am vergangenen Donnerstag, in den Räumlichkeiten des FC RSK Freyburg, eine Kennlernveranstaltung zwischen unseren E-Junioren und den Verantwortlichen der Weinberghotel Edelacker GmbH statt. Die Geschäftsführer Thomas Lühmann & Olaf Heinrich sowie Direktorin Sandra Engel und Marketingleiter Enrico Gemsa hatten gleich mehrere Überraschungen im Gepäck. Neben neuen Trainingsanzügen und Spielkleidung konnten sich unsere Jungs und Mädchen auch über neue Trainingsbälle freuen, welche kurze Zeit später in der anstehenden Trainingseinheit auf dem vereinseigenen Kunstrasenplatz sofort ausgiebig getestet wurden.
 
Uns als Verein bedeutet es sehr viel, Freyburger Unternehmen, die sich mit der Region identifizieren und verbunden fühlen für uns gewinnen zu können. In diesem konkreten Fall bedeutet das die Unterstützung und Förderung unserer Nachwuchsarbeit und ein langfristiges Engagement, von dem die Kinder unserer Region profitieren sollen.
 
Der FC RSK Freyburg sowie unser Trainergespann um Joachim Beyer, Enrico Brehme und Bernd Behrens samt Betreuerinnen Stefanie Koriath und Daniela Behrens möchten sich auch auf diesem Wege nochmal ganz herzlich beim Weinberghotel Edelacker für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.
 
Alles Wissenswerte rund um den neuen Hauptsponsor unserer E-Junioren findet man unter:

A-JUNIOREN | Sponsoring

A-Junioren | Sponsoring

Dank dem Pizza Eck Naumburg und der R&W Sicherheitstechnik Naumburg GmbH können sich unsere A-Junioren der Saison 2023/2024 über einen neuen Satz Trainingsbälle freuen.

Stellvertretend für ihre Mannschaft möchten sich Trainer Robert Jesswein, Leon Staupendahl, Phil Pitka, Maurice Ehret, Thomas Stahl, Bennet Tänzer und Trainer Stefan Förster recht herzlich bei Familie Solivani sowie bei Stephan Mill (Geschäftsführer der R&W Sicherheitstechnik) für die Unterstützung bedanken.

Mehr Informationen zu den Sponsoren gibt es unter:

Foto: RN

1. MÄNNER | Sponsoring

1. Männer | SPONSORING

Unsere 1. Männermannschaft kann sich Dank der Heizungsservice Denis Sünkel GmbH aus Neujanisroda über einen neuen Satz Trikots freuen. Vor dem Heimspiel gegen die SG Spergau bedankte sich die Mannschaft von Ronny Sieber mit einem Präsentkorb bei Geschäftsführer Denis Sünkel.
 
 

NACHWUCHS | JSG NEUE GÖHLE

KENNLERNVERANSTALTUNG DER JSG NEUE GÖHLE

Aus der Spielgemeinschaft des Baumersrodaer SV und dem Gleinaer SV wird künftig ein Dreigestirn in Zusammenarbeit mit dem FC RSK Freyburg unter dem Namen „Jugendspielgemeinschaft Neue Göhle“. Die „Neue Göhle“ ist ein Flurstück im Zentrum der drei Orte und wurde deshalb als Namen für diese JSG ausgewählt. Dies erscheint auf den ersten Blick sicher ungewöhnlich, ist aber selbst in der Männer-Oberliga (FC „An der Fahner Höhe“) praktiziert.

Der Zusammenschluss soll die Zukunft der Nachwuchsarbeit der Vereine sichern und vor allem perspektivisch auch im Großfeld wieder für fortführende Mannschaften sorgen und somit auch eine Perspektive für die Kinder in der Unstrut-Region um die Orte Freyburg/Baumersroda/Gleina und weitere bieten. In der kommenden Saison sollen somit jeweils zwei Mannschaften in der D-, E-, sowie F-Jugend an den Start gehen und schrittweise und mit Bedacht zusammengeführt werden.

Ronny Benndorf (sportlicher Leiter des Baumersrodaer SV) zur neuen Konstellation: „Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit. Wir sind uns der Verantwortung der Kinder und Jugendlichen bewusst und wollen sicherstellen, dass jedes Kind, egal in welchem Alter, hier in direkter Nähe die Möglichkeit hat Fussball zu spielen und seinem Hobby nachzugehen. Dabei sollten alte Laster zwischen den Vereinen der Vergangenheit angehören und ich denke, dass alle Vereine voneinander profitieren können. Sowohl vom Know How, als auch von den vielen anderen Komponenten in der Nachwuchsarbeit. Ich wünsche mir dass alle Eltern und Verantwortliche an einem Strang ziehen und immer den Fokus auf dem behalten, worauf es ankommt – nämlich auf die Kinder. Sie sollen Spaß am Fussball haben, Spaß am Sport und Spiel und vorallem eine Gemeinschaft sein, sich gegenseitig unterstützen etc.! Dies sind die Werte die wir weiter verfolgen müssen um am Ende auch eine erfolgreiche Zeit zu haben und den Nachwuchsfussball in unserer Region wieder ein Gesicht zu geben. Ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmal bei Robert Jesswein und dem FC RSK, sowie dem Gleinaer SV für die offenen und guten Gespräche bedanken. Lasst es uns anpacken!“