Archiv der Kategorie: News

1. MÄNNER | Spielerwechsel & Termine

Spielerwechsel & Termine Vorbereitung 1. Männer

Zugänge:
Steven Krumbholz (26 Jahre | Angriff | zuletzt SC Naumburg)
Daniel Söll (34 Jahre | Mittelfeld | zuletzt SC Naumburg)
Darius Keller (20 Jahre | Mittelfeld | zuletzt SSC Weißenfels)

Abgänge:
Marcel Rosenberg (28 Jahre | Abwehr | FC ZWK Nebra)

Vorbereitungsplan:
Trainingsauftakt | Dienstag, den 09.07.2024, 18:30 Uhr

1. Testspiel | Samstag, den 13.07.2024 | 15:00 Uhr
VfB Scharnhorst/Großgörschen – FC RSK Freyburg  3:2 (1:2)
Torschütze:
2x João Carlos Dos Prazeres Pires

2. Testspiel | Mittwoch, den 17.07.2024 | 18:30 Uhr
FC RSK Freyburg – 1. FC Zeitz 3:6 (2:6)
Torschützen: 2x João Carlos Dos Prazeres Pires, 1x Jonas Weise

3. Testspiel | Samstag, den 20.07.2024 | 15:00 Uhr
VfL Roßbach – FC RSK Freyburg 2:4 (1:3)
Torschützen: 2x João Carlos Dos Prazeres Pires, 1x Christian Lehwald, 1x Steven Krumbholz

4. Testspiel | Samstag, den 27.07.2024 | 15:00 Uhr
FC RSK Freyburg – TSV Großkorbetha _:_ (_:_)
Torschützen:

5. Testspiel | Freitag, den 02.08.2024 | 18:30 Uhr (u.U. auch erst am 04.08.2024)
FC RSK Freyburg – VfL Querfurt _:_ (_:_)
Torschützen:

1. Spieltag | Landesklasse Staffel 6
Freitag, den 09.08.2024 | 18:45 Uhr
FC RSK Freyburg – BSC 99 Laucha _:_ (_:_)
Torschützen:

Burgenlandpokal | Ausscheidungsrunde
Samstag, den 17.08.2024
FC RSK Freyburg Freilos

Testspiel | Sonntag, den 18.08.2024 | 14:00 Uhr
BuSG Aufbau Eisleben – FC RSK Freyburg _:_ (_:_)
Torschützen:

2. MÄNNER | Termine

Termine Vorbereitung 2. Männer

Vorbereitungsplan:
Trainingsauftakt | Mittwoch, den 17.07.2024, 18:30 Uhr in Freyburg

1. Testspiel | Samstag, den 27.07.2024 | 15:00 Uhr in Gleina
SG Freyburg II / Gleina – SV Braunsbedra II  _:_ (_:_)
Torschützen: 

2. Testspiel | Mittwoch, den 31.07.2024 | 18:30 Uhr in Gleina
SG Freyburg II / Gleina – VfL Roßbach _:_ (_:_)
Torschützen: 

3. Testspiel | Samstag, den 03.08.2024 | 14:00 Uhr
SV Höhnstedt II – SG Freyburg II / Gleina _:_ (_:_)
Torschützen:

1. Spieltag | Kreisliga Staffel 1
Samstag, den 10.08.2024 | 12:30 Uhr in Freyburg
SG Freyburg II / Gleina – SG Balgstädt / Laucha II _:_ (_:_)
Torschützen:

Reservepokal | Ausscheidungsrunde
Samstag, den 17.08.2024 | 15:00 Uhr
SV Kretzschau II – SG Freyburg II / Gleina _:_ (_:_)
Torschützen:

2. MÄNNER | Spielgemeinschaft

Spielgemeinschaft 2. Männermannschaft

Die beiden Vereine FC RSK Freyburg II und Gleinaer SV haben sich entschlossen ihre Kräfte zu bündeln und eine gemeinsame Männermannschaft zu gründen: die SG FC RSK Freyburg II / Gleina.
 
Diese Fusion markiert einen bedeutenden Schritt in der sportlichen Zusammenarbeit und soll die Basis für zukünftige Erfolge legen. Die Verantwortlichen beider Vereine freuen sich über diese Zusammenlegung und danken allen Beteiligten für ihre Unterstützung und ihren gemeinsamen Entschluss. Durch die Fusion erhoffen sich die Vereine eine Stärkung des Teams, sowohl in der Breite als auch in der Qualität, was die sportlichen Leistungen insgesamt verbessern soll.
 
Mit dieser neuen Mannschaft startet der FC RSK Freyburg II/Gleina in der Saison 2024/2025 in der Kreisliga des Burgenlandkreises. Die Spieler und Trainer F. Linke sind hierbei voller Zuversicht und blicken optimistisch in die Zukunft. Die Fans der neuaufgestellten Mannschaft können sich auf spannende Spiele und hoffentlich zahlreiche Erfolge freuen, die durch die vereinten Kräfte nunmehr möglich sind.

💚🤍💙
 
Text und Bild: Gleinaer SV 1990

ALTE HERREN | Sponsoring

Alte Herren | Sponsoring

Dank der Physiotherapie Denise Melchior aus Freyburg können sich unsere Alte Herren über einen neuen Trikotsatz freuen. Stellvertretend für ihre Mannschaften überraschten Chris Linge und Henry Wolter Inhaberin Denise-Melchior-Heft bei der heutigen Übergabe mit einem extra in lila angefertigtem Präsentkorb.
 
Wir möchten uns auch auf diesem Wege recht herzlich für die großzügige Unterstützung für unseren Verein bzw. in diesem Fall für unsere Alte Herren bedanken. Alle weiteren Infos zur Physiotherapie Denise Melchior gibt es unter: https://www.physio-melchior.de/


Foto: RN
(von links: Chris Linge, Denise Melchior-Heft, Henry Wolter)

VEREIN | internes Vereinsturnier

Vereinsturnier des FC RSK Freyburg

Traditionell trafen sich heute unsere Mannschaften in der Turnhalle, um beim vereinseigenen Turnier das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Dabei konnte der Turnierverlauf spannender nicht sein. So konnten je nach Ausgang der letzten Turnierbegegnung noch 3 Mannschaften auf den Sieg hoffen. Am Ende waren es unsere A-Junioren, die sich mit dem Siegtreffer Sekunden vor Schluss auch in der Gesamtwertung denkbar knapp, aufgrund der mehr geschossenen Tore gegenüber unseren Alten Herren, an die Spitze setzten. Glückwunsch Jungs! 🏆
 
Den kompletten Turnierverlauf gibt es hier nochmal als Nachlese: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1703196820 📋
 
Ein großes Dankeschön gilt dabei unserem Jugendleiter Stefan Lehwald für die Organisation von insgesamt 4 Turniertagen. Das Vereinsturnier war nämlich nur der Schlusspunkt ereignisreicher Jugendturniere. Vorausgegangen waren 3 Tage F.C.RÖDER Weihnachtscup vom 27.-29.12.2023. Aber all das wäre ohne eine große Anzahl von freiwilligen ehrenamtlichen! Helfern nicht möglich gewesen. Daher auch hier nochmal der Dank an die Frauen bei der Verpflegung, für die Männer am Kampfgericht, für die Schiedsrichter und an alle die, die im Hintergrund für einen erfolgreichen Jahresabschluss gesorgt haben! 💙🤍⚽️
 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sponsoren sowie Fans & Freunden des Vereins einen guten Rutsch und wir sehen uns im neuen Jahr wieder auf und neben den Sportplätzen der Region. 🍀 🎇


VEREIN | Ehrenamt

Verein | Ehrenamt

Das gestrige Heimspiel unserer 1. Männermannschaft gegen die Reserve des SSC Weißenfels ist für unseren Hans-Peter Wiegand (Bildmitte) zeitgleich der Start in die 16. Saison, in der er für unseren Verein als Kassierer tätig ist. Wir möchten auf diesem Wege nochmal Danke sagen für viele Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit im Kassenbereich des FLJ-Sportparks. Für unseren kleinen Verein, mit beschränkten Mitteln, leben wir geradezu vom Ehrenamt. Ohne die vielen kleinen Helfer im Vorder- und Hintergrund wäre ein reibungsloser Spielbetrieb im Erwachsenen- und Jugendbereich Woche für Woche so nicht möglich. All denen, die immer wieder aufs Neue unzählige Stunden für den FC RSK Freyburg „opfern“, gilt ebenfalls unser Dank. 💙🤍

Foto: RN

NACHWUCHS | JSG NEUE GÖHLE

KENNLERNVERANSTALTUNG DER JSG NEUE GÖHLE

Aus der Spielgemeinschaft des Baumersrodaer SV und dem Gleinaer SV wird künftig ein Dreigestirn in Zusammenarbeit mit dem FC RSK Freyburg unter dem Namen „Jugendspielgemeinschaft Neue Göhle“. Die „Neue Göhle“ ist ein Flurstück im Zentrum der drei Orte und wurde deshalb als Namen für diese JSG ausgewählt. Dies erscheint auf den ersten Blick sicher ungewöhnlich, ist aber selbst in der Männer-Oberliga (FC „An der Fahner Höhe“) praktiziert.

Der Zusammenschluss soll die Zukunft der Nachwuchsarbeit der Vereine sichern und vor allem perspektivisch auch im Großfeld wieder für fortführende Mannschaften sorgen und somit auch eine Perspektive für die Kinder in der Unstrut-Region um die Orte Freyburg/Baumersroda/Gleina und weitere bieten. In der kommenden Saison sollen somit jeweils zwei Mannschaften in der D-, E-, sowie F-Jugend an den Start gehen und schrittweise und mit Bedacht zusammengeführt werden.

Ronny Benndorf (sportlicher Leiter des Baumersrodaer SV) zur neuen Konstellation: „Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit. Wir sind uns der Verantwortung der Kinder und Jugendlichen bewusst und wollen sicherstellen, dass jedes Kind, egal in welchem Alter, hier in direkter Nähe die Möglichkeit hat Fussball zu spielen und seinem Hobby nachzugehen. Dabei sollten alte Laster zwischen den Vereinen der Vergangenheit angehören und ich denke, dass alle Vereine voneinander profitieren können. Sowohl vom Know How, als auch von den vielen anderen Komponenten in der Nachwuchsarbeit. Ich wünsche mir dass alle Eltern und Verantwortliche an einem Strang ziehen und immer den Fokus auf dem behalten, worauf es ankommt – nämlich auf die Kinder. Sie sollen Spaß am Fussball haben, Spaß am Sport und Spiel und vorallem eine Gemeinschaft sein, sich gegenseitig unterstützen etc.! Dies sind die Werte die wir weiter verfolgen müssen um am Ende auch eine erfolgreiche Zeit zu haben und den Nachwuchsfussball in unserer Region wieder ein Gesicht zu geben. Ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmal bei Robert Jesswein und dem FC RSK, sowie dem Gleinaer SV für die offenen und guten Gespräche bedanken. Lasst es uns anpacken!“

VEREIN | Homepage wird überarbeitet

Homepage für Desktopansicht optimiert, mobile Endgeräte folgen

Die Umstellung unserer kompletten Homepage auf eine neue Version ist sehr zeitintensiv. Daher sind noch nicht alle Unterseiten optimiert bzw. können Fehler enthalten. Ziel ist es, dass bis Ende Juni alle Seiten für die Desktopansicht abgestimmt und überarbeitet sind.

Im Anschluss daran erfolgt auch die Optimierung für die Ansicht auf den mobilen Endgeräten (v.a. Smartphones). Bisher wird dort nur die Desktopvariante übernommen, so dass sich einige Inhalte verschieben oder überschneiden können. Eine vollständige Überarbeitung für alle Endgeräte wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Anregungen, Verbesserungsvorschläge etc. können aber jederzeit an Ralf Nebe herangetragen werden.